Fluss

Voraussetzungen

Unsere Floße sind führerscheinfrei. Es müssen mind. 2 Personen über 18 Jahren an Bord sein. Sie fahren auf einer Bundeswasserstraße, dort gelten ähnliche Regeln wie im Straßenverkehr. (Rechtsverkehr,Vorfahrtsregeln, Promillegrenze). Es gilt auf der Elde eine Höchstgeschwindigkeit von 6 Km/h.

Die Floße werden von uns am Anlegesteg übergeben. Wir fahren die ersten Meter mit Ihnen mit und weisen Sie in die Besonderheiten ein, dieses dauert ca. 30- 60 Minuten. Bei der Übergabe erhalten Sie von uns Schwimmwesten in ausreichender Zahl und Größe. Kinder unter 12 Jahren und Nichtschwimmer müssen diese während der Fahrt tragen.

Der Heimathafen ist der Campingplatz ´Am Wiesengrund` in 19294 Malliß und unser Anleger in 19294 Neu Kaliß, Mühlenstr. 1 neben der Schleuse -Findenwirunshier- Dort werden von uns die Floße übergeben und wieder in Empfang genommen.
Die spezielle Ausstattung der Floße entnehmen Sie bitte den einzelnen Floßtypen. Auf allen Floßen sind eine Bordmappe, 2 Stechpaddel, 2 Anker mit Leinen, Fender zum Schutz an Schleusen und Stegen, Bootshaken, 1 Rettungsring, Verbandskasten, Feuerlöscher, Ausziehsteg.

Unsere Floße sind haftpflichtversichert gegenüber Dritten. Schäden an den Floßen sowie grob fahrlässige oder unter Alkoholeinfluß verursachte Schäden trägt der verantwortliche Mieter. Bitte melden Sie uns entstandene Schäden sofort telefonisch.

Fahrverbot bei Dunkelheit und Nebel, ab Windstärke 4 Bft oder Wellengang ab 30 cm. Kein Ersatz der Mietkosten bei schlechtem Wetter.
Absolutes Fahrverbot auf der Elbe, ab Dömitzer Hafen.

Falls mal was dazwischen kommt:

Stornierung bis 8 Wochen vor Mietbeginn 30% des Mietpreises, 4 Wochen 60%, 2 Wochen 80%. Bitte senden Sie uns die Stornierung schriftlich zu.